Sie sind hier: Kindertagesstätte :: Über uns

Über uns

Unser Leitbild stellt eine wesentliche Aussage unserer Arbeit dar. Wir wollen uns damit bei Ihnen vorstellen:

In unserer Kindertagesstätte sollen die Kinder beides erhalten,

Wurzeln und Flügel.

Die Wurzeln sind der Grundstamm, der sie wachsen lässt. Durch sie erhalten sie in einem guten Boden Heimat. Ein guter Boden versorgt die Wurzeln mit allen wichtigen Impulsen und Nährstoffen und gibt ihnen einen festen Halt. Vor allem ist er auch ein Ort, an dem man sich wohl und verankert fühlt.

Unsere Einrichtung bietet diesen guten Boden, der die Wurzeln der Kinder in sich verankert und sie durch seine Nährstoffe und Impulse wachsen lässt. Die Kinder erfahren bei uns eine Grundbasis an Fertigkeiten für das weitere Leben.

Wir sind aber nicht irgendein Nährboden. Durch die enge Anbindung unserer Kindertagesstätte an die Pfarrei und Pfarrgemeinde St. Heinrich sollen die Kinder einen weiteren, festen Nährboden bekommen, in dem sich ihre Wurzeln verwachsen können. Dieser Halt soll den Kindern auch noch weit nach dem Besuch unserer Kindertagesstätte Heimat vermitteln und einen Ort bieten, an den sie immer wieder gerne kommen und an dem sie sich zuhause fühlen.

Ebenso möchten wir den Kindern Flügel wachsen lassen, damit sie stark und mutig in die Welt hinaus fliegen können. In unserer Einrichtung sollen die Kinder für ihr zukünftiges Leben stark gemacht werden. Wir lassen ihnen Flügel wachsen, indem wir sie auf dem Weg in und durch die Schule begleiten, sie fördern, stärken und fit machen, damit sie mit starken Schwingen in ihrem weiteren Leben vorwärts kommen. Bei uns sollen sie Mut, Verantwortungsbewusst sein und viel Selbstvertrauen erhalten, um mit einem starken Selbstbewusstsein weiter zu kommen. Dabei sollen die in unserer Gesellschaft teilweise in Vergessenheit geratenen Werte und Normen eine wichtige Rolle spielen und eine gute Sozialkompetenz vermittelt werden.

Wir freuen uns, die Kinder auf einem wichtigen Stück ihres Lebensweges begleiten zu dürfen und ihnen zwei wesentliche Dinge mit auf den Weg zu geben:

                                               Wurzeln und Flügel