Sie sind hier: Weitere Angebote :: Abenteuer Glaube

Abenteuer Glaube – gemeinsam Glauben erleben

Ein Labyrinth für St. Heinrich

Das Labyrinth ist wie ein kleiner „Pilgerweg“ vor Ort, dessen Ziel die Einladung zur Besinnung darstellt, die man mit dem Körper und dem Geist erleben kann. Unsere heutige  schnelllebige, hektische Zeit braucht Orte, die uns zum Verweilen, zum Innehalteneinladen. Die Kirchenverwaltung von St.  Heinrich plant daher, dauerhaft ein  Labyrinth auf unserer Pfarrwiese vor dem Pfarrhaus zu installieren. Durch die SichtbeziehungzumKreuz an der Südwand der Kirche ist dieser Platz besonders geeignet, einen öffentlichen, spirituellen Blickpunktanzubieten.

Das Labyrinth soll in   die spirituellen Aktivitäten der Gemeinde als neues Element integriert  werden. Aber  auch für jede und jeden, ob jung oder alt, die nicht zur Pfarrgemeinde gehören, wird das Labyrinth zugänglich sein.

In dem Flyer "Labyrinth für St. Heinrich" erhalten Sie alle wichtigen Informationen und die Ideen zur Umsetzung.

Cursillogruppen

Cursillo engagiert sich seit mehr als 60 Jahren weltweit in der missionarischen Bewegung der katholischen Kirche.
Sein Ziel ist es, allen Interessierten und denen, die auf der Suche sind, Wege zu zeigen, wie das Leben und der Glaube wieder zueinander finden können. Auch in St. Heinrich gibt es aktive Cursillogruppen. In der Mitte der monatlichen Treffen steht die froh machende und befreiende Botschaft Jesu Christi. Sie ist uns Hilfe und Orientierung, um unser Leben und unseren Glauben in vertrauensvoller Atmosphäre miteinander zu teilen und um Gemeinschaft zu erleben, die uns auch in leidvollen Lebensphasen mitträgt. Es sind offene Gruppen, die ihre Verantwortung für die Kirche, die Pfarrgemeinde, die Welt und füreinander sehen und wahrnehmen.
Wir laden Sie herzlich ein, unseren aktiven und frohen Weg des Christseins kennenzulernen.
Die Treffen der Gruppen sind alle vier Wochen jeweils am 2. oder 3. Donnerstag im Monat.

Weitere Info finden SIe auf der Seite Cursillo Gebetskreis.

Charismatische Erneuerung

Die Charismatische Erneuerung in der Pfarrei St. Heinrich lädt zu folgenden Veranstaltungen ein:
Jeden Mittwoch (ausgenommen der 3. Mittwoch im Monat)
trifft sich von 19.00 –21.00 Uhr im Meditationsraum des Pfarrheims ein Gebetskreis zu Lobpreis,
Austausch, Bibel-Teilen, kurzer Glaubenslehre, Fürbitten.
An jedem 3. Mittwoch des Monats findet von 19.00 – 21.00 Uhr ein Brennender-Dornbusch-Gebetsabend
statt mit eucharistischer Anbetung, Lobpreis, Fürbitte für die Erneuerung von Kirche und Gesellschaft und für
die Einheit aller Christen.

Weitere Info finden sie auf der Seite Charismatischer Gebetskreis.

Taizé – Gebet

Nach dem Vorbild der ökumenischen Brüdergemeinschaft von Taizé mit ihren bekannten Gesängen findet
jeden 2. Freitag im Monat um 19.00 Uhr in der Kirche eine Taizé – Stunde statt mit Gesang, kurzer Schriftlesung,
Meditation und Gebet

Meditativer Tanz

Zur Ruhe kommen – entspannen – zu sich selbst finden

... kann man beim Mittanzen von einfachen meditativen Kreistänzen an jedem 3. Mittwoch im Monat von 19.30–21.00 Uhr im Pfarrsaal (außer in den Ferien).

Liturgiekreis

Der Liturgiekreis trifft sich jeweils am Freitag vor einem Familiengottesdienst, um den Familiengottesdienst thematisch, kreativ und für Kinder interaktiv und verständlich vorzubereiten.

Weitere Info finden Sie auf der Seite AK Familiengottesdienste.